Pacific Garbage Screening

Pacific Garbage Screening

Animation, Imagefilm, Lehrfilm

PGS – Pacific Garbage Screening entwickelt eine schwimmende Plattform, deren spezielle Bauweise es ermöglicht, Plastik und Plastikpartikel aus dem Wasser zu filtern. Der Ansatz funktioniert ohne Netze – Fische und andere Lebewesen werden nicht gefährdet. Dabei möchte PGS den ‚Plastikmüll’ nicht einfach verbrennen, sondern als Ressource nutzen, um daraus z.B. Energie und biologisch abbaubaren Kunststoff zu gewinnen. Für die Visualisierung der Idee und Unterstützung der Startnest-Kampagne hat DR.MOV FILM in Zusammenarbeit mit Knitterfisch, Bjørn Sievers und Timo Sämann diesen Film produziert.